Zum zwanzigsten Mal hieß es: „

Welcome to the Great-Columbus-Day Ball“


Am Samstag, den 23.11.2019 traf sich die Abteilung „Heritage Dancer“ der Colorado Ranchers Friedberg e.V. zum 20. Mal um gemeinsam mit ihren Gästen den Jahrestag der Entdeckung Amerikas durch Christoph Columbus zu feiern. Seit nunmehr 20 Jahren veranstalten die Heritage Dancer im Herbst jeden Jahres den Great-Columbus-Day-Ball, der auch in diesem Jahr im Dorfgemeinschaftshaus Melbach stattfand. Bei diesem Ball handelt es sich um eine Tanzveranstaltung, die im Stil eines Balls des 19. Jahrhunderts in den USA, zu Zeiten von Bürgerkrieg und der Entdeckung des Wilden Westens, durchgeführt wird.

Zu dieser Einladung folgten Tänzer aus der gesamten Bundesrepublik um gemeinsam ein buntes und abwechslungsreiches Programm mitzuerleben. Nachdem die Ordonanz, John Palmer aus Michigan, die Gäste aufgerufen hatte, übergab er dem Gastgeber und Abteilungsleiter der Heritage Dancer, Stefan Raab, das Wort. Dieser begrüßte die Gäste und eröffnete den Ball.

Er erfreute sich sehr daran, dass man auch in diesem Jahr wieder viele Gäste begrüßen könne und mit drei Promptern (Tanzansagern) am Ballabend wieder ein abwechslungsreiches Programm habe. Matthias Hohmann, Stefan Hennen und Ludwig Ziegeltrum,, hatten in Summe zehn Tänze für die Anwesenden vorbereitet.

Jedoch folgte zunächst der Eröffnungswalzer und danach ging man zum Candle-Light-Dinner über, bis man dann um 20:00 Uhr, mit dem ersten Tanz, das Tanzvergnügen startete. Zuvor konnten sich die Herren in die Tanzkarten der anwesenden Damen eintragen und auch wenn mehr Damen vor Ort waren, als Herren, kam niemand zu kurz, da auch drei Tänze auf dem Programm standen, bei denen ein Herr gleichzeitig mit zwei Damen tanzt. Alle drei Prompter zeigten eindrucksvoll ihr Können und die Gäste tanzten eine bunte Mischung aus historischen Tänzen des 19. Jahrhunderts, von einer Polka bis zu einem Walzer war alles dabei.

Als später am Abend alle Tänze der Tanzkarten getanzt waren, wartete eine Überraschung auf die Gäste. Eine große Jubiläumstorte und ein kaltes Buffett wurden dargeboten.

Alle Gäste ließen es sich schmecken und wer nun denkt das war das Ende des Balls, der hat weit gefehlt. Aufgrund der guten Stimmung zeigten nur einige Wenige Ermüdungserscheinungen und somit wurden die Prompter zu einer Zugabe aufgefordert.

Am Ende der Ballnacht, zeigten sich Heritage Dancer sehr erfreut über den Verlauf des Abends und man freut sich schon auf den 21. Great-Columbus-Day-Ball am 10.10.2020.

Wollen Sie mehr sehen?

… dann besuchen Sie unsere Bildergalerie zu diesem Ball.

 




20 Jahre lang Heritage Dancer



Am vergangenen Samstag, den 06.07.2019 war es soweit, wir die Heritage Dancer der Colorado Ranchers Friedberg feierten auf unserem Vereinsgelände unser 20-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass veranstalteten wir zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte einen Barne Dance (Scheunentanz).

Vor Beginn der Tanzaktivitäten ehrten Sandra Hennen und Stefan „Steppes“ Raab einige verdiente Mitglieder der Abteilung.

Und danach übernahm unser Prompter Stefan das Mikrofon und „heizte“ mit seinen vorbereiteten Tänzen uns und unseren Gästen, die unter anderem aus den Niederlanden zu uns gekommen sind, kräftig ein. Unterbrochen wurde das Tanzvergnügen lediglich von kleineren Pausen und einem leckeren und abwechslungsreichen Barbecue welches einige Mitglieder der Hobbyisten- und Square Dance-Abteilung für uns zubereiteten.

Getanzt wurde bis in die späten Abendstunden:

Wir, die Heritage Dancer bedanken uns bei allen Gästen, allen fleißigen Helfern, für diese schöne und abwechslungsreiche Event. Wir hoffen, dass wir alle Gäste am 23.11.2019 wieder bei uns begrüßen dürfen, wenn es zum 20. Mal heißt: Welcome to the Great Columbus Day Ball. 



Bericht des Frühlingsballs

 

Am Samstag den 23.03.2019 fand dieses Jahr der Frühlingsball bei unserem befreundeten Verein der South Carolina Oldstylers in Rommerz statt.

Den Heritage Dancern war es ein Vergnügen, mit insgesamt 20 Tänzern an dem Ball teilzunehmen.

Das Gastgeberpaar Hohmann freuten sich über unser zahlreiches Erscheinen und das Handgemachte Namensschild für den Gastgeberverein.

Die 5 Prompter sorgten für einen gelungenen Tanzabend mit Stil.

Der Ball war wieder sehr schön und wir freuen uns im nächsten Jahr wieder dabei zu sein. 


Bericht vom Heringsessen 2019
Am10.03.2019 fand unser alljährliches Heringsessen auf  unserer Colorado Ranch statt. Es war ein voller Erfolg mit harmonischem zusammen sein.
Aus jeder Abteilung haben sich einige zusammen gefunden, die sich den Heringssalat mit Kartoffeln, die Hausmacher Wurst und die heißen Würstchen mit Brot schmecken ließen.
Wir freuen uns jedes Jahr aufs Neue, das sich mehr Mitglieder dazu gesellen 
und Spaß daran finden mit uns die Tradition zu begehen.