20 Jahre lang Heritage Dancer



Am vergangenen Samstag, den 06.07.2019 war es soweit, wir die Heritage Dancer der Colorado Ranchers Friedberg feierten auf unserem Vereinsgelände unser 20-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass veranstalteten wir zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte einen Barne Dance (Scheunentanz).

Vor Beginn der Tanzaktivitäten ehrten Sandra Hennen und Stefan „Steppes“ Raab einige verdiente Mitglieder der Abteilung.

Und danach übernahm unser Prompter Stefan das Mikrofon und „heizte“ mit seinen vorbereiteten Tänzen uns und unseren Gästen, die unter anderem aus den Niederlanden zu uns gekommen sind, kräftig ein. Unterbrochen wurde das Tanzvergnügen lediglich von kleineren Pausen und einem leckeren und abwechslungsreichen Barbecue welches einige Mitglieder der Hobbyisten- und Square Dance-Abteilung für uns zubereiteten.

Getanzt wurde bis in die späten Abendstunden:

Wir, die Heritage Dancer bedanken uns bei allen Gästen, allen fleißigen Helfern, für diese schöne und abwechslungsreiche Event. Wir hoffen, dass wir alle Gäste am 23.11.2019 wieder bei uns begrüßen dürfen, wenn es zum 20. Mal heißt: Welcome to the Great Columbus Day Ball. 



Bericht des Frühlingsballs

 

Am Samstag den 23.03.2019 fand dieses Jahr der Frühlingsball bei unserem befreundeten Verein der South Carolina Oldstylers in Rommerz statt.

Den Heritage Dancern war es ein Vergnügen, mit insgesamt 20 Tänzern an dem Ball teilzunehmen.

Das Gastgeberpaar Hohmann freuten sich über unser zahlreiches Erscheinen und das Handgemachte Namensschild für den Gastgeberverein.

Die 5 Prompter sorgten für einen gelungenen Tanzabend mit Stil.

Der Ball war wieder sehr schön und wir freuen uns im nächsten Jahr wieder dabei zu sein. 


Bericht vom Heringsessen 2019
Am10.03.2019 fand unser alljährliches Heringsessen auf  unserer Colorado Ranch statt. Es war ein voller Erfolg mit harmonischem zusammen sein.
Aus jeder Abteilung haben sich einige zusammen gefunden, die sich den Heringssalat mit Kartoffeln, die Hausmacher Wurst und die heißen Würstchen mit Brot schmecken ließen.
Wir freuen uns jedes Jahr aufs Neue, das sich mehr Mitglieder dazu gesellen 
und Spaß daran finden mit uns die Tradition zu begehen.